Skip to main content

Die besten Stationärrollen zum Faulenzen auf Zander 2022

Willkommen bei unserem Test von Stationärrollen zum Faulenzen auf Zander aus dem Jahr 2022! Inzwischen gibt es ein Update dieses Tests aus dem Jahr 2024 – mit drei neuen Modellen. Wenn du auf der Suche nach einer erstklassigen Shimano-Rolle bist, die auf diese Angeltechnik zugeschnitten ist, dann bist du hier genau richtig! In der folgenden Tabelle siehst du alle von uns getesteten Geräte im direkten Vergleich. Klicke einfach eine Rolle an, wenn du noch mehr Details dazu erfahren möchtest. Für das Faulenzen auf Zander sind nur Stationärrollen mit ganzzahliger Übersetzung (also 5,0:1 oder 6,0:1) in die Bewertung eingeflossen. Den Grund dafür erfährst du in dem Blog-Beitrag „Die perfekte Rolle zum Zanderangeln“. Alle getesteten Rollen verfügen über eine 3000er Spulengröße, was aus unserer Sicht optimal für das Faulenzen auf Zander ist. Ein eher langsamer Schnureinzug ist gut, damit man den Köder nicht zu schnell aus dem Sichtfeld des Zanders bewegt. Ansonsten gibt Salzwassertauglichkeit Pluspunkte, damit man die Rolle auch in zanderreichen Tidenströmen und Boddengewässern benutzen kann.

Basierend auf Angaben direkt vom Hersteller haben wir dann jede einzelne Rolle unter die Lupe genommen und auf Herz und Nieren getestet. Dabei haben wir über 40 relevante Faktoren berücksichtigt. Entsprechend haben wir dann Punkte in fünf Kategorien vergeben: Gewicht, Langlebigkeit, Laufeigenschaften, Bremsqualität und Wurfoptimierungen. Diese fünf Kategorien wurden abschließend unterschiedlich stark gewichtet. Daraus resultierte schließlich eine Gesamtbewertung für jede Rolle.

  • Gewicht: Bei der Bewertung des Gewichts haben wir nicht lediglich die Grammzahl, sondern auch die Konstruktionsweise und das Verhältnis zur Größe berücksichtigt. Die Rolle kann zum Beispiel so konstruiert sein, dass der Rollenschwerpunkt näher am Blank liegt und sie dadurch im Einsatz spürbar leichter wirkt. Und wenn eine Rolle größer ist und mehr Schnurfassungsvolumen aufweist, erhält sie natürlich Pluspunkte gegenüber einer kleineren Rolle desselben Gewichts.
  • Langlebigkeit: Ausschlaggebend für die Langlebigkeit sind die verwendeten Materialien, die Qualität der Verarbeitung sowie besondere Schutzkonzepte. Metall ist stabiler als Kunststoff. Kaltgeschmiedete Bauteile sind robuster als Druckguss-Erzeugnisse. Und unterschiedliche Techniken können das Herz einer Stationärrolle vor dem Eindringen von Wasser und Schmutz schützen.
  • Laufeigenschaften: Hier spielen die Kugellager und ihre Positionierung eine große Rolle. An den richtigen Stellen verbaut, können sie die Reibung zwischen Getriebeteilen minimieren. Der Spulenhub kann durch ein filigranes Wormshaft-Getriebe oder lediglich durch ein ovales, nahezu rechteckiges Zahnrad erzeugt werden. Millimetergenaues Ineinandergreifen einzelner Bauteile eliminiert Gleitwiderstände und erzeugt Laufruhe.
  • Bremsqualität: Hier haben wir Bremskraft, Bedienhilfen wie zum Beispiel eine schnelle Nachjustierbarkeit im Drill, das Material der Bremsscheiben und die Eigenschaft der Wasserfestigkeit beurteilt.
  • Wurfoptimierungen: Je nach Spulenhub gibt es eine Schnurverlegung, die bewirkt, dass sich die Schnur selbst entweder mehr oder weniger Widerstand bietet. Darüber hinaus verfügen manche Spulen über ein Spezialdesign, das weitere Würfe ermöglicht, zum Beispiel eine V-förmige Spulenkante, über die die Schnur sich leichter von der Spule löst. Auch eine Positionierung der Rolle zum Blank, die den Kontakt zwischen Schnur und Blank minimiert, wurde hier berücksichtigt.

Nicht jeder Hersteller von Stationärrollen bietet Geräte mit ganzzahliger Übersetzung an. Shimano hat eine breite Auswahl solcher Produkte in seinem Sortiment. Darüber hinaus ist Shimano in unseren Augen einer der besten Anbieter von Stationärrollen. Der japanische Hersteller ist bekannt für den Gebrauch von robustem aber leichtem Material, das kontinuierlich weiter optimiert wird. Die Stationärrollen von Shimano bieten aufgrund exzellenter Getriebequalität und der Verwendung von Kugellagern an den relevanten Stellen beste Laufeigenschaften. Ständig neu ausgetüftelte Technologien zum Schutz des Getriebes und der Lager machen die Modelle zudem äußerst langlebig. Ein schickes Design kann man diesem Hersteller ebenfalls nicht absprechen.

Platz 1-3

123
Testsieger (2024, 2022) Preis-Leistungs-Sieger (2024, 2022)
Modell Shimano Vanquish C 3000 M HG FBShimano Twin Power XD C 3000 HG FAShimano Vanford C 3000 HG F
Unsere Bewertung

89%

"Platz 1 (2024, 2022) - Faulenzen auf Zander"

88%

"Platz 3 (2024), Platz 2 (2022) - Faulenzen auf Zander"

85%

"Platz 4 (2024), Platz 3 (2022) - Faulenzen auf Zander"

GenerationFB (2020)FA (2021)F (2021)
SpulengrößeC 3000 MC 3000C 3000
Schnurfassung0,25: 210m; 0,30: 130m; 0,35: 100m0,25: 210m; 0,30: 130m; 0,35: 100m0,25: 210m; 0,30: 130m; 0,35: 100m
Übersetzung6:16:16:1
Schnureinzug89cm89cm89cm
Gewicht170g200g180g
Kugellageranzahl11+110+17+1
Qualitäts-Kugellager
BremssystemFrontbremseFrontbremseFrontbremse
Bremskraft9kg9kg9kg
wasserfeste Bremse
Salzwassereignung
SpulenhubWormshaftWormshaftWormshaft
GehäusematerialMagnesiumAluminiumCarbon (Ci4+)
RotormaterialCarbon (Ci4+)Carbon (Ci4+)Carbon (Ci4+)
KurbelmaterialAluminiumAluminiumAluminium
Erhältlich bei
Details, Test & PreisvergleichVerfügbarkeit prüfen *Details, Test & Preisvergleich Bei ebay kaufen *Details, Test & Preisvergleich Bei ebay kaufen *

Platz 4-8

12345
Modell Shimano Twin Power C 3000 M HG FDShimano Exsence C 3000 M HGShimano Stradic C 3000 HG FLShimano Sephia BB C 3000 S BShimano Sustain C 3000 HG FI
Unsere Bewertung

85%

"Platz 5 (2024), Platz 4 (2022) - Faulenzen auf Zander"

85%

"Platz 6 (2024), Platz 5 (2022) - Faulenzen auf Zander"

84%

"Platz 7 (2024), Platz 6 (2022) - Faulenzen auf Zander"

81%

"Platz 9 (2024), Platz 7 (2022) - Faulenzen auf Zander"

80%

"Platz 8 (2022) - Faulenzen auf Zander"

GenerationFD (2021)2018FL (2020)B (2020)FI (2018)
SpulengrößeC 3000C 3000 MC 3000C 3000 SC 3000
Schnurfassung0,25: 210m; 0,30: 130m; 0,35: 100m0,20: 190m; 0,25: 125m; 0,30: 85m0,25: 210m; 0,30: 130m; 0,35: 100m0,25: 210m; 0,30: 130m; 0,35: 100m0,25: 210m; 0,30: 130m; 0,35: 100m
Übersetzung6:16:16:15:16:1
Schnureinzug89cm88cm89cm73cm88cm
Gewicht215g220g225g235g225g
Kugellageranzahl9+111+16+15+18+1
Qualitäts-Kugellager
BremssystemFrontbremseFrontbremseFrontbremseFrontbremseFrontbremse
Bremskraft9kg9kg9kg9kg9kg
wasserfeste Bremse
Salzwassereignung
SpulenhubWormshaftWormshaftWormshaftWormshaftWormshaft
GehäusematerialAluminiumMagnesiumAluminiumCarbon (XT-7)Aluminium
Spulenmaterial-Aluminium-Aluminium-
Rotormaterial-Carbon (Ci4+)--Carbon (Ci4+)
KurbelmaterialAluminiumAluminiumAluminiumAluminiumAluminium
Erhältlich bei
Details, Test & Preisvergleich Bei Amazon kaufen *Details, Test & PreisvergleichBei OTTO kaufen *Details, Test & PreisvergleichBei Askari kaufen *Details, Test & PreisvergleichBei Askari kaufen *Details, Test & PreisvergleichVerfügbarkeit prüfen *


Hat dir der Testbericht „Die besten Stationärrollen zum Faulenzen auf Zander 2022“ gefallen? Empfiehl ihn gerne weiter!